Auszeit Bodensee

Wann wir öffnen:

Amm 22.05.2021 haben für grünes Licht für die Öffnung erhalten.

Die Corona Verordnung:

Die Landesregierung hat am 15. September 2021 eine neue Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) beschlossen. Die neuen Regelungen gelten ab dem 16. September 2021. Darin sind neue Warn- und Alarmwerte festgelegt, um das Gesundheitssystem vor Überlastung zu schützen. Einschränkungen sind für nicht geimpfte Personen vorgesehen.

Festgelegt werden in der Corona-Verordnung des Landes unter anderem die konkreten Warn- und Alarmwerte, ab denen Einschränkungen für nicht geimpfte Personen vorgesehen sind:

Warnstufe: 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz (Anzahl der stationär zur Behandlung aufgenommenen Patientinnen und Patienten, die an COVID-19 erkrankt sind, je 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen) erreicht oder überschreitet 8,0 oder ab 250 COVID-19-Patientinnen und -Patienten auf den Intensivstationen.

Alarmstufe: 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz (Anzahl der stationär zur Behandlung aufgenommenen Patientinnen und Patienten, die an COVID-19 erkrankt sind, je 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen) erreicht oder überschreitet 12,0 oder ab 390 COVID-19-Patientinnen und -Patienten auf den Intensivstationen. Dabei gelten die vom Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg veröffentlichten Zahlen.

kurz übersetzt für die Übernachtung bei uns:

  1. in der Basis- und Warnstufe dürft ihr übernachten, wobei nicht-immunisierten Personen der Zutritt nur nach Vorlage eines Antigen- oder PCR-Testnachweises gestattet ist
  2. in der Alarmstufe zulässig, wobei nicht-immunisierten Personen der Zutritt nur nach Vorlage eines PCR-Testnachweises gestattet ist.

Alle drei Tage ist erneut ein aktueller Antigen- oder PCR-Testnachweis vorzulegen.

Im Restaurant:

  1. in der Basisstufe möglich, wobei nicht-immunisierten Personen der Zutritt zu geschlossenen Räumen nur nach Vorlage eines Antigen- oder PCR-Testnachweises gestattet ist
  2. in der Warnstufe zulässig, wobei nicht-immunisierten Personen der Zutritt zu geschlossenen Räumen nur nach Vorlage eines PCR-Testnachweises und im Freien nur nach Vorlage eines Antigen- oder PCR-Testnachweises gestattet ist,
  3. in der Alarmstufe zulässig, wobei nicht-immunisierten Personen der Zutritt nicht gestattet ist.

Folgende Möglichkeiten sich testen zu lassen stehen ihnen zur Verfügung:

- unter unserer Aufsicht 

(Achtung, wir sind nicht immer Verfügbar!), nach Absprache

- Mobile Teststation an der Tourist-Information

Ehbachstraße 1, Unteruhldingen
Online-Anmeldung: 
https://app.no-q.info/mobile-teststation-unteruhldingen/checkins#/

- Schifffahrtsbetrieb Held, Überlingen

Landungsplatz 2A
88662 Überlingen
Montag – Freitag: 9.00 Uhr – 17.00 Uhr
Sonntag: 9.00 Uhr – 17.00 Uhr
Online-Anmeldung: https://www.etermin.net/schnelltest_schiff?servicegroupid=93550

ProSana, Überlingen

Obertorstraße 28
88662 Überlingen
Montag - Donnerstag: 8.00 Uhr – 19.30 Uhr
Freitag: 8.00 Uhr – 14.00 Uhr
Online-Anmeldung: https://app.no-q.info/prosana-physiotherapie- ueberlingen/checkins#/2912/2021-05-03 

OBI Markt Parkplatz, Überlingen

Lippertsreuter Straße 60
88662 Überlingen
Montag – Samstag: 08.00 Uhr – 20.00 Uhr
Online-Anmeldung: https://c2testcenter.com/
Hinweis: Für Bürger und Bürgerinnen mit Wohnsitz in Deutschland kostenlos. 

Weitere Teststationen finden sie unter folgendem Link: 

Bodensee-Testzentren (echt-bodensee.de)

wir übernehmen keinerlei Gewehr für die Richtigkeit der Angaben, da sie sich täglich ändern können.

Einschränkungen:

- Der Besuch vieler Ausflugsziele ist nur mit einem online Ticket möglich- bitte auf der jeweiligen Homepage informieren

- wenn Besuche im Restaurant möglich sind, ist eine Tischreservierung nötig. Einige Restaurants bieten Schnelltests unter Aufsicht vor Ort an (zum Beispiel Jägerhof)

- Mundschutzpflicht

- bei einem Besuch im Bundesland Bayern bitte die Regelung der Landesregierung beachten

https://www.stmgp.bayern.de/leichte-sprache-uebersichtsseite-2/informationen-zum-corona-virus-in-leichter-sprache/4-verordnung-ueber-infektions-schutz-wegen-corona-regeln-von-der-regierung-von-bayern/?lang=de_ls

- falls sie einen Besuch im nahen Österreich oder der Schweiz planen erkundigen sie sich bitte über die aktuellen Regelungen des RKI bezüglich der Risikogebiete

- aktuelle Zahlen im Bodenseekreis finden sie unter folgendem Link 

https://www.bodenseekreis.de/de/soziales-gesundheit/gesundheit/infektionsschutz/infektionskrankheiten/corona-virus/

was wir tun:

- gründliche Reinigung der Wohnung sowie Desinfektion nach HACCP 

- Besteck, Gläser und Tassen werden nach jeder Abreise in unserer Spülmaschine gereinigt

- Bettwäsche, Handtücher, Decken, etc. nach jeder Abreise bei mindestens 60°C gewaschen

- Bettdecken, Kopfkissen und Schonbezüge werden nach jeder Abreise bei mindestens 60°C gewaschen

- Handdesinfektion und Seife werden selbstverständlich zur Verfügung gestellt, sind allerdings Eigentum der Wohnung und kein Souvenir 

- wir versuchen Abstand zu halten 

was Sie tun:

- Reinigung und Desinfektion ihrer Hände

- Armbeuge niesen, auch ohne Corona ist eine Verteilung der Tröpfchen nicht gerade "lecker"

- benutzte Taschentücher, Mundschutz, Handschuhe etc. im Restmüll entsorgen 

- Es liegt in der Verantwortung des Gastes sich über den aktuell gültigen Corona- Erlass des Landes Baden- Württemberg zu informieren und die Regelungen strikt einzuhalten. Aktuelle Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg: Baden-Württemberg.de (baden-wuerttemberg.de)  Bitte beachten sie auch wann die Landesregierung einen negativ Test verlangt. 

- Hygieneregeln sind immer und überall einzuhalten

- Abstand halten

- Anweisungen des jeweiligen "Hausherrn" ist Folge zu leisten